Übersetzungsbüro in Regensburg

Juristische Übersetzung / Übersetzer

Juristische Übersetzung / Übersetzer

Meistens spezialisieren sich juristische Übersetzer im Laufe ihrer Tätigkeit auf Texte  aus bestimmten Rechtsgebieten. Dies trifft auch auf die juristischen Übersetzer vom Übersetzungsbüro Connect-Sprachenservice Regensburg GmbH zu. Darüber hinaus haben manche für uns tätige juristische Übersetzer neben ihrer Übersetzerausbildung mehrere juristische Kurse belegt.  Eine juristische Übersetzung aus dem Hause Connect-Sprachenservice Regensburg GmbH besticht daher nicht nur durch sprachliche Gewandtheit, sondern auch durch die Verwendung der für das jeweilige Fachgebiet (Arbeitsrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht,  Handelsrecht, Immobilienrecht, Umweltrecht, Vertragsrecht etc.) spezifischen juristischen Fachausdrücke

Zu den Rechtstexten, mit denen die juristischen Übersetzer unseres Übersetzungsbüros vertraut sind, gehören u. a. Allgemeine Geschäftsbedingungen, Arbeitsverträge, Auszüge aus dem Handelsregister, Datenschutzerklärungen und sonstige DGSVO-Unterlagen wie z.B. Datenschutzerklärungen, einstweilige Verfügungen, Firmenbuchauszüge, Gerichtsurteile, Gesellschaftsverträge, Gutachten, Kaufverträge, Klageschriften, Lizenzverträge, Mietverträge, Pachtverträge, Patente, Richtlinien, Stifungsurkunden, Zolldokumente etc.

Zu den wichtigsten Arbeitssprachen unserer juristischen Übersetzer gehören neben Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Niederländisch u.a. auch Chinesisch, Dänisch, Japanisch, Polnisch, Russisch, Schwedisch, Slowenisch und Tschechisch.

Selbstverständlich garantiert das Übersetzungsbüro Connect-Sprachenservice GmbH auch für juristische Übersetzungen höchste  Sorgfalt, termingetreue Lieferung und absolute Vertraulichkeit. Auf  Wunsch unterschreiben wir gerne eine Geheimhaltungserklärung. 

Für Anwälte, Notare, Firmen und Behörden bieten wir auch beglaubigte Übersetzungen an. Das der beglaubigte Übersetzer mit seiner Unterschrift und seinem Stempel die Richtigkeit der Übersetzung bestätigt, ist bei beglaubigten Übersetzungen keine Revision durch einen zweiten Übersetzer vorgesehen.